www.opus-magnum.de

Horst Obleser

Diplompsychologe und Psychoanalytiker in freier Praxis. Acht Jahre lang Leiter einer Psychologischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche. Sieben Jahre Ausbildungsleiter am Psychoanalytischen Institut „Stuttgarter Gruppe“ e.V. (an der Stuttgarter Akademie).
Arbeitsschwerpunkte: Mythen, Märchen, Mystik und Medita­tion. 

Homepage:  http://www.obleserpraxis.de

Manuskripte zum kostenlosen download

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir freuen uns, dass wir Ihnen auf dieser Seite Pdf-Dateien zum kostenlosen download anbieten können.  Wir wünschen Ihnen ein anregendes Studium der Werke und geistigen Gewinn!

 

Der psychoanalytische Spagat zwischen Technik und heilender menschlicher BegegnungPdf hier
Die Gegensatzspannung in ihrer bewusstseinsfordernden und -fördernden Bedeutung - aufgezeigt an den Symbolen der EvangelistenPdf hier
Eros und Sexualität im Spannungsfeld von Geist und KörperPdf hier
Interaktionelle Prozesse der SupervisionPdf hier

Gilgamesch

Das älteste Epos der Menschheit erzählt die Geschichte des sumerischen Königs Gilgamesch, in der sich beispielhaft zeigt, dass das zentrale Anliegen des Menschen ist, sich seinen Weg zum SELBST zu suchen.
"Die äußeren Umstände unserer Lebenswirklichkeit haben sich drastisch geändert in den vergangenen fünf Jahrtausenden. Die inneren Herausforderungen und Hindernisse sind jedoch dieselben geblieben."
In diesem Buch finden Liebhaber im Anhang genaue genealogische Stammtafeln der sumerischen Götterwelt und ein kurzes, aber die wesentliches Glossar zu den Gestalten dieser Mythologie.

Buch kostenlos hier

 

Odin - Psychologischer Streifzug durch die germanische Mythologie

Die fast vergessenen Mythen der Germanen sind Bestandteil einer Reise in ihre Psychologie, aber auch zu unserem eigenen, persönlichen und gesellschaftlichen psychologischen Urgrund.
"Zentrale Gestalt ist Odin beziehungsweise Wotan, wie der Gott bei den Südgermanen gerufen wurde. Umgeben von Walküren, den schicksalkündenden Nornen, dem mächtigen hammerschwingenden Donnergott Thor, dem listigen Gefährten Loki und der Liebesgöttin Freya, entwickelt sich Odin vom Toten- und rasenden Schlachtengott, der seine Berserker in Ekstase versetzt und in blutige Kriege führt, über den Zauber- und Runengott zum Gott der Dichter."
In diesem Buch finden Liebhaber im Anhang genaue genealogische Stammtafeln der germanischen Götterwelt und ein kurzes, aber wesentliches Glossar zu den Gestalten dieser Mythologie.

Buch kostenlos hier

 

Parzival - Ein Initiationsweg und seine Bedeutung

Parzivals Lebensweg führt über seine Entwicklung vom Tölpel zum Ritter der Tafelrunde bis hin zum weisen Gralskönig und unterliegt einer schweren Reifungskrise. Um den Gral zu erlangen, muß Parzival zu sich selber finden, seinen eigenen Weg eingeschlagen haben, dann erst ist er des Gralskönigtums würdig. Obleser ermutigt dazu, sich ebenso wie Parzival auf die Suche zu begeben, dabei nie aufzugeben und seinen Zielen treu zu bleiben. Eine fesselnde Deutung des Parzval-Epos!

Buch kostenlos hier

 

Top